Du bist hier:
< Zurück

Wenn sie ein Verzeichniss auf ihrem Webserver haben und möchten den Inhalt direkt im Browser anzeigen lassen so führt das oft zu einem 403 Fehler. Das passiert wenn der Webserver in dem Fall eine index.html oder index.php sucht und diese nicht findet. Wenn stattdessen der Inhalt aufgelistet werden soll muss das dem Webserver mitgeteilt werden.
Dazu legen sie in dem Ordner eine Datei mit dem Namen .htaccess an mit dem folgenden Inhalt:

Options +Indexes
IndexOptions FancyIndexing FoldersFirst SuppressIcon

Damit ist der Webserver konfiguriert und zeigt den Inhalt der Ordner an.